Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung
Die Paulus Folkertsma Stiftung mit Sitz in Hemma Oddastrjitte 13, 8927 AA Leeuwarden, ist für die Verarbeitung personenbezogener Daten gemäß dieser Datenschutzerklärung verantwortlich.
Kontaktdaten:
Hemma Oddastrjitte 13
8927AA Leeuwarden
+31582662633
J. Folkertsma ist Datenschutzbeauftragter der Paulus Folkertsma Stiftung. Sie ist erreichbar über info@paulusfolkertsma.nl
Persönliche Daten, die wir verarbeiten
Die Paulus Folkertsma Stiftung verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten, weil Sie unsere Dienste nutzen und/oder uns diese selbst zur Verfügung stellen.
Nachfolgend finden Sie eine Übersicht über die von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten:
-Vor- und Nachname
-Geschlecht
-Adressdaten
-Telefonnummer
-E-Mail Adresse
Besondere und/oder sensible personenbezogene Daten, die wir verarbeiten
Unsere Website und/oder unser Service hat nicht die Absicht, Daten über Website-Besucher zu sammeln, die jünger als 16 Jahre sind. Es sei denn, sie haben die Erlaubnis der Eltern oder des Erziehungsberechtigten. Wir können jedoch nicht überprüfen, ob ein Besucher älter als 16 Jahre ist. Wir empfehlen daher, dass Eltern in die Online-Aktivitäten ihrer Kinder einbezogen werden, um zu verhindern, dass Daten über Kinder ohne Zustimmung der Eltern gesammelt werden. Wenn Sie glauben, dass wir ohne diese Zustimmung persönliche Informationen über Minderjährige gesammelt haben, kontaktieren Sie uns bitte unter info@paulusfolkertsma.nl und wir werden diese Informationen löschen.
Zu welchem Zweck und auf welcher Grundlage verarbeiten wir personenbezogene Daten?
Die Paulus Folkertsma Stiftung verarbeitet Ihre persönlichen Daten für die folgenden Zwecke:
-Abwicklung Ihrer Zahlung
-Versand unseres Newsletters und/oder Werbeprospektes
-Sie anrufen oder mailen zu können, wenn dies notwendig ist, um unsere Dienstleistungen erbringen zu können.
-Um Ihnen Waren und Dienstleistungen zu liefern
Automatisierte Entscheidungsfindung
Die Paulus Folkertsma Stiftung trifft keine Entscheidungen auf der Grundlage einer automatisierten Bearbeitung von Angelegenheiten, die für den Einzelnen (erhebliche) Folgen haben können. Dies sind Entscheidungen, die von Computerprogrammen oder Systemen getroffen werden, ohne dass eine Person (z.B. ein Mitarbeiter der Paulus Folkertsma Stiftung) beteiligt ist.
Wie lange wir persönliche Daten speichern
Die Paulus Folkertsma Stiftung speichert Ihre persönlichen Daten nicht länger, als es für die Zwecke, für die Ihre Daten erhoben werden, unbedingt erforderlich ist. Wir wenden die folgenden Aufbewahrungsfristen für die personenbezogenen Daten an:
Persönliche Daten Spender: solange man Spender ist.
Persönliche Daten von Personen, die über die Website bestellen / einkaufen / per Überweisung: solange die gesetzliche Aufbewahrungsfrist der Verwaltung (Buchhaltung) gilt.
Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte
Die Paulus Folkertsma Stiftung gibt Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Wir haben einen Verarbeitungsvertrag mit Unternehmen abgeschlossen, die Ihre Daten in unserem Auftrag verarbeiten, um die gleiche Sicherheit und Vertraulichkeit Ihrer Daten zu gewährleisten. Die Paulus-Folkertsma-Stiftung bleibt für diese Verarbeitung verantwortlich.
Cookies oder ähnliche Techniken, die wir verwenden.
Die Paulus Folkertsma Stiftung verwendet keine Cookies oder ähnliche Techniken.
Daten einsehen, ändern oder löschen
Sie haben ein Recht auf Zugang, Berichtigung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Darüber hinaus haben Sie das Recht, Ihre eventuelle Einwilligung in die Datenverarbeitung zu widerrufen oder der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch die Paulus Folkertsma Stiftung zu widersprechen und haben das Recht auf Datenübertragbarkeit. Das bedeutet, dass Sie eine Anfrage an uns richten können, um die persönlichen Daten, die wir über Sie in einer Computerdatei haben, an Sie oder eine andere von Ihnen genannte Organisation zu senden.
Sie können einen Antrag auf Zugang, Berichtigung, Löschung, Datenübermittlung Ihrer personenbezogenen Daten oder auf Widerruf Ihrer Einwilligung oder Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten an info@paulusfolkertsma.nl. senden.
Um sicher zu gehen, dass der Antrag auf Einsichtnahme von Ihnen gestellt wurde, bitten wir Sie, uns eine Kopie Ihres Ausweises mit dem Antrag zuzusenden. In dieser Kopie nehmen Sie Ihr Passfoto, MRZ (maschinenlesbare Zone, der Streifen mit den Nummern am unteren Rand des Passes), Passnummer und Sozialversicherungsnummer (BSN) in Schwarz auf. Dies dient dem Schutz Ihrer Privatsphäre. Wir werden Ihre Anfrage so schnell wie möglich, aber innerhalb von vier Wochen beantworten.
Die Paulus Folkertsma Stiftung möchte Sie auch darauf hinweisen, dass Sie die Möglichkeit haben, eine Beschwerde bei der nationalen Aufsichtsbehörde, der Personal Data Authority, einzureichen. Sie können dies über den folgenden Link tun: https://autoriteitpersoonsgegevens.nl/nl/contact-met-de-autoriteit-persoonsgegevens/tip-ons.
Wie wir persönliche Daten schützen
Die Paulus Folkertsma Stiftung nimmt den Schutz Ihrer Daten ernst und trifft geeignete Maßnahmen, um Missbrauch, Verlust, unbefugten Zugriff, ungewollte Offenlegung und unbefugte Veränderung zu verhindern.